MENÜ
zurück

Online-Informationsveranstaltung „Heizen in den Flutgebieten der Eifel“ am Donnerstag, 23.09.2021

Die Energieagentur Rheinland-Pfalz / Region Trier lädt ein

Die Flutnacht im Juli hat auch der Eifel in einigen Bereichen große Schäden verursacht. Insbesondere die Zerstörung von Heizungsanlagen ist eine große Sorge für die Betroffenen, vor dem Hintergrund des herannahenden Herbst und Winter.

Viele stellen sich die Frage, wie sie angesichts fehlender Facharbeiter und knapper Materialien bis zum Beginn des Herbsts und Winters zu einer funktionierenden Heizung kommen können. Gibt es Notlösungen, welche Fördermöglichkeiten gibt es, wer unterstützt bei all den Fragen.
Bei der Online-Informationsveranstaltung

am Donnerstag, den 23. September ab 19 Uhr

werden diese Themen in kurzen Vorträgen beleuchtet und die Fragen der Teilnehmer beantwortet.

Mit diesem Einwahllink gelangen Sie zur Veranstaltung:
Klicken Sie hier, um an der Besprechung teilzunehmen

Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte dem Programm.

Die Energieagentur Rheinland-Pfalz unterstützt als kompetenter Dienstleister Kommunen und ihre Bürger sowie Unternehmen in Rheinland-Pfalz bei der Umsetzung von Aktivitäten zur Energiewende und zum Klimaschutz.
Sie wurde 2012 als Einrichtung des Landes gegründet und informiert unabhängig, produkt- sowie anbieterneutral.

Informationen über die Energieagentur Rheinland-Pfalz im Internet:
www.energieagentur.rlp.de
www.energieagentur.rlp.de/service-info/newsletter
www.twitter.com/energie_rlp
www.facebook.com/energie.rlp