MENÜ

Dienstleistungen

Abfallgebühr Festsetzung

An wen muss ich mich wenden?

Einzelheiten zur Gebührenbemessung finden Sie in der Abfallgebührensatzung Ihres Landkreises oder Ihrer kreisfreien Stadt.

Leistungsbeschreibung

Als Haus- oder Grundstücksbesitzer erhalten Sie von der zuständigen Stelle Gebührenbescheide über die von Ihnen zu zahlenden Müllgebühren.

Spezielle Hinweise für - Verbandsgemeinde Prüm

Zum 01.01.2016 ist der Eifelkreis Bitburg-Prüm dem Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier, A.R.T., beigetreten. Gleichzeitig wurden alle Aufgaben als öffentlich-rechtlichem Entsorgungsträger auf den A.R.T. übertragen und der Regiebetrieb Abfallwirtschaft beim Eifelkreis Bitburg-Prüm aufgelöst.
Der A.R.T. ist seitdem auch im Gebiet des Eifelkreises Bitburg-Prüm zuständig für alle abfallwirtschaftlichen Belange. Dies sind u. a.:

  • Sammlung und Entsorgung von überlassungspflichtigen Abfällen
  • Bewirtschaftung der Erddeponien sowie Betrieb des Wertstoffhofes Plütscheid
  • Abfallberatung
  • Festlegung von Aufstellorten
  • Bearbeitung von Anzeigen bzgl. widerrechtlicher Abfallablagerungen

Kontaktdaten des A.R.T.

Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier
Löwenbrückener Straße 13/14
54290 Trier
www.art-trier.de
abfall-telefon@art-trier.de
0651 9491-0

Neue Zuständigkeitsregelungen

Was sollte ich noch wissen?

Mit dem Gebührenmaßstab sollen wirksame Anreize zur Vermeidung und Verwertung geschaffen werden. Einzelheiten zur Gebührenbemessung enthält die Abfallgebührensatzung der zuständigen Stelle. Auskünfte erhalten Sie ebenfalls von der zuständige Stelle bzw. die von ihr beauftragten Abfallentsorgungsbetriebe.

Welche Dokumente resultieren aus dieser Leistung?

Spezielle Hinweise für - Verbandsgemeinde Prüm


Welche Gebühren fallen an?

Spezielle Hinweise für - Verbandsgemeinde Prüm


Welche Unterlagen werden benötigt?

Spezielle Hinweise für - Verbandsgemeinde Prüm