MENÜ
zurück

7. MozartWochenEifel vom 31. Oktober bis einschl. 27. November 2021

Mozart und Mendelssohn - Wunderkinder der Musikgeschichte

Von Sonntag, 31. Oktober bis Samstag, 27. November 2021 finden turnusgemäß nach drei Jahren die beliebten MozartWochenEifel statt.

Dieses Musikfestival - in der Region zwischen Eifel und Ardennen - gehört seit vielen Jahren zu den absoluten Höhepunkten für die Fans klassischer Musik. Neben einem eindrucksvollen Kirchenkonzert zur Eröffnung, mit Mozarts berühmter Krönungsmesse, werden liebevoll arrangierte Kammer- und Orchesterkonzerte mit erstklassigen Künstlern und Künstlerinnen geboten.
Das zentrale Thema des diesjährigen Festivals, das von der Südwestdeutschen Mozartgesellschaft e.V. in Kooperation mit der Tourist-Information Prümer Land veranstaltet wird, lautet: “Mozart und Mendelssohn - Wunderkinder der Musikgeschichte”.

Zu Gast sind u. a. die Leipziger Kammersolisten, die dem berühmten Gewandhausorchester Leipzig angehören, sowie das Südwestdeutsche Kammerorchester Pforzheim, eines der besten deutschen Kammerorchester, das gleich drei Konzerte in der Eifelregion geben wird.

Zum Abschluss gastiert die junge Philharmonie Lemberg mit der österreichischen Solistin Johanna Pichlmair. Die Künstlerin gehört den 1. Violinen der berühmten Berliner Philharmoniker an und spielt das wunderbare Violinkonzert e-Moll von Felix Mendelssohn Bartholdy.

Aufgrund der Nachfrage gibt es auch dieses Mal die Veranstaltung „Kulinarik und Kunst“ auf Schloss Malberg: ein Vortrag mit Musik zu Mozart und Mendelssohn in Verbindung mit einem wunderbaren Dreigänge-Menü. Das Publikum aus dem In- und Ausland darf sich auf großartige, abwechslungsreiche Live-Konzerte und schöne Stunden in der Eifel freuen.

Online-Ticketverkauf:
Ticket-Regional
www.ticket-regional.de
Ticket-Hotline 0651-9790777

Ausführliche Informationen:
Zentrales Organisationsbüro
Tourist-Information Prümer Land
Hahnplatz 1, 54595 Prüm
Tel. 06551-505
Email: ti@pruem.de
www.mozartwochen-eifel.de