MENÜ
zurück

Ärger mit dem Weihnachtsgeschenk?

Monika Hecken informiert zum Thema "Weihnachtsgeschenke"

Monika Hecken informiert zum Thema "Weihnachtsgeschenke"

Verbraucherzentrale Prüm weiß Rat - Donnerstag, 30.11.2017, 19:30 Uhr

Weihnachten naht und jeder wünscht sich, dass alle Präsente bei den Beschenkten für Freude sorgen werden. Was aber, wenn das Geschenk nicht passt, nicht gefällt oder bereits nach kurzer Zeit kaputt geht? Und wie ist es mit dem Gutschein, wenn im Geschäft nichts Passendes zu finden ist und nur ein Teilbetrag eingelöst werden soll?

Antworten auf diese und weitere Fragen rund um Umtausch, Reklamation und Gutscheine gibt Monika Hecken, Beraterin der Verbraucherzentrale in Prüm, am Donnerstag, den 30.11.2017 um 19:30 in der Aula des Konvikts – Haus der Kultur, Kalvarienbergstr. 1 in Prüm. Am Freitag, den 01.12.2017 von 10  bis 12 Uhr können im Rahmen einer offenen Sprechstunde konkrete, eigene Anliegen mit der Beraterin erörtert werden. Diese Beratung findet im Konvikt Raum 215 (1.OG) statt. Eine Kurzberatung kostet 5 Euro.

Informationen zum Nachlesen gibt es auch in zahlreichen kostenlosen Faltblättern zum Mitnehmen.
VZ-RLP