MENÜ
zurück

Unwetter in der Verbandsgemeinde Prüm

Dank an alle Einsatzkräfte, Bürgerinnen und Bürger

Die heftigen Unwetter haben über den gesamten Bereich der Verbandsgemeinde Prüm verteilt zu großen Schäden geführt. Überschwemmte Häuser und Geschäftsräume, vollgelaufene Keller und Wohnräume, unterspülte Straßen und Wege und große Massen an Schlamm und Geröll haben teilweise Existenzen mit einem Schlag vernichtet. Schwere Verkehrsunfälle forderten die Einsatzkräfte zudem extrem. Das enorme Ausmaß der Schäden wird uns Tag für Tag bewusster.

Ich danke allen Einsatzkräften aus der Verbandsgemeinde Prüm und darüber hinaus aus den benachbarten Gemeinden für ihre hervorragende Arbeit:
Feuerwehr, THW, DRK, Polizei, Versorgungsträger Strom/Wasser/Gas/Abwasser - alle Einsatzkräfte haben bis über ihre Belastungsgrenze hinaus alles gegeben, um den betroffenen Bürgerinnen und Bürgern zu helfen.

Mein Dank gilt aber auch allen Menschen und Firmen, die umgehend geholfen und die Einsatzkräfte und die betroffenen Bürger mit großer Solidarität und Hilfsbereitschaft uneigennützig unterstützt haben. Dieses Engagement innerhalb unserer Bevölkerung ist
beispielhaft.

Allen, die in dieser Ausnahmesituation im Einsatz waren und geholfen haben, sage ich von ganzem Herzen DANKE !

 

Aloysius Söhngen
Bürgermeister der Verbandsgemeinde Prüm