MENÜ
zurück

Stellenausschreibung

Schulhausmeisterin / Schulhausmeister Grundschule Prüm

In der Grundschule Prüm ist ab 01.01.2019 die Stelle des

Schulhausmeisters / der Schulhausmeisterin

neu zu besetzen. 

Dem/der Schulhausmeister/in obliegen insbesondere nachfolgende Aufgaben:
Gewährleistung der Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit des Schulgebäudes und des Schulgrundstücks.
Kontrolle der ausgeführten Handwerker-, Reparatur- und Reinigungsarbeiten.
Durchführung von kleineren Reparaturen am Gebäude und der Einrichtung.

Der/die Bewerber/in müssen bereit sein, bei Bedarf die Vertretung des Hausmeisters an anderen Schulen in der Trägerschaft der Verbandsgemeinde Prüm und sonstigen Einrichtungen der Verbandsgemeinde Prüm zu übernehmen.

Gesucht wird eine belastbare, selbständig arbeitende Person, die über eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Gebäudetechnik (Heizung/Sanitär oder Elektro) verfügt. Weitere Voraussetzungen sind der Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B sowie die Bereitschaft, bei Bedarf den eigenen PKW gegen Kostenerstattung für Dienstfahrten einzusetzen.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 46 Stunden.

Geboten wird eine Beschäftigung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD), verbunden mit den übrigen im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen wie Zusatzversorgung und Jahressonderzahlung.

Bewerbungen sind bis 10.09.2018 zu richten an:
Verbandsgemeindeverwaltung Prüm
-Fachbereich Bürgerdienste-
Tiergartenstraße 54
54595 Prüm