MENÜ
zurück

Hotel Garni „Das Landhaus“ Prüm-Dausfeld ausgezeichnet

Foto von links: Georg Sternitzke, Mathilde Weinandy, Georg Roggendorf, Aloysius Söhngen, Manuela Adams, Lothar Weinand

Foto von links: Georg Sternitzke, Mathilde Weinandy, Georg Roggendorf, Aloysius Söhngen, Manuela Adams, Lothar Weinand

DEHOGA verleiht "3 Sterne superior"

Vom Deutschen Hotel und Gaststättenverband (DEHOGA) wurde am 19.10.2018 das Hotel „Das Landhaus“ in Prüm-Dausfeld mit 3 Sternen superior ausgezeichnet. Herr Lothar Weinand, Vizepräsident DEHOGA Rheinland-Pfalz e.V., überreichte der Familie Adams Plakette und Urkunde.

Ebenso gratulierte Stadtbürgermeisterin Mathilde Weinandy und Verbandsbürgermeister Aloysius Söhngen zu der besonderen Auszeichnung. Beide freuten sich über den hohen Qualitätsstandard des ausgezeichneten Betriebes und betonten die hohe Bedeutung für den Tourismus im Prümer Land.

Verkehrsamtsleiter Georg Sternitzke wünschte der Familie Adams viel Erfolg für die weitere Zukunft. Angefangen hat alles im Jahr 1991 mit einer Schönheitsfarm in Heckhuscheid, 1996 errichtete die Familie ein Beauty Cottage in Prüm-Dausfeld. Im Jahr 2018 wurde das Konzept geändert und aus dem Beauty Cottage entstand „Das Landhaus“. Vorrangig ist es nun ein Hotel Garni mit 9 Zimmer, offen für alle Zielgruppen, wobei weiterhin auch das Beauty Cottage Behandlungsprogramm angeboten wird.

Information: Tourist-Information Prümer Land, Hahnplatz 1, 54595 Prüm, Tel. 06551/505, Fax 06551/7640, E-Mail: ti@pruem.de, www.ferienregion-pruem.de.