MENÜ
zurück

Kita Winterspelt feiert 25-jähriges Jubiläum

Bei strahlendem Sonnenschein wurde das 25-jährige Bestehen der Kita in Winterspelt gefeiert.

Ganz nach dem Motto „Mittelalter“ waren einige Besucher, aber vor allem die Kinder als Burgfräulein oder Ritter verkleidet.
Besonders veranschaulichte Erwin Marx das Thema Mittelalter mit einem Ritterzelt und vielen Gegenständen aus dieser Zeit, was natürlich auch viele Kinder und Besucher interessierte.
Zunächst fanden die Kita-Leiterin Monika Meinen, „Noch-Bürgermeister“ Hubert Tautges und der designierte Ortsbürgermeister Edgar Henkes einleitende Worte und blickten zurück auf die Planung und den Bau des Kindergartens mit dem Ziel „die Kinder im Dorf zu behalten“ und somit Winterspelt auch für junge Familien attraktiv zu machen.

Feierlich umrahmt wurde das Fest von dem Musik-Duo "Acoustik Activity", der Tanzgruppen des Eifelvereins Bleialf und des Musikvereins Edelweiss Winterspelt.