MENÜ
zurück

21. Oldtimertreffen zur Prümer Sommer Eröffnung

Nach dreijähriger Unterbrechung, bedingt durch die Großbaustelle am Hahnplatz, findet in diesem Jahr wieder das allseits beliebte Oldtimertreffen zur Prümer Sommer Eröffnung statt.

 

„Das Oldtimertreffen gehört einfach zur Prümer Sommer Eröffnung dazu und wir sind sehr froh, dass die dreijährige Abstinenz nun vorbei ist“ freut sich Manfred Schuler,  Organisator des Prümer Sommers. „Nach einer so langen Unterbrechung bedarf es schon einiger Mühen, ein solches Treffen wieder zu etablieren. Wir sind dem Motor-Sport-Club-Prüm und insbesondere Wolfgang Heller sehr dankbar für die intensive Vorbereitung und die Organisation.
 

Veteranen vieler Marken, vom historischen Automobil über Lastkraftwagen bis hin zu Motorrädern, werden sich rund um die Prümer Basilika präsentieren.

Das Ambiente am neugestalteten Hahnplatz ist einmalig, die ausgestellten Fahrzeuge sind ein Genuss und werden die Besucher begeistern.

 

Die Oldtimer bis einschließlich Baujahr 1989 werden sich im Laufe des Vormittags rund um die Basilika aufstellen und fahren um 13.00 Uhr den beliebten Corso durch die Prümer Innenstadt. Im Anschluss daran können die Fahrzeuge wieder auf dem Hahnplatz bewundert werden. Musikalisch unterhalten werden die Besucher dabei von der Prümer Band „Sockenschuß“.

 

Zur Teilnahme am Oldtimertreffen ist eine Anmeldung zwingend erforderlich, die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Weitere Infos zum Programm finden Sie unter www.pruemer-sommer.de.