MENÜ
zurück

Sinfonisches Blasorchester Bitburg-Prüm gastiert zur Prümer Sommer Eröffnung in Prüm

Traditionelles Eröffnungskonzert am Sonntag, 30. Juni um 19.00 Uhr auf dem Hahnplatz vor der Basilika

Das Sinfonische Blasorchester (SBO) Bitburg-Prüm wurde 1995 von engagierten Musikern aus dem Eifelkreis Bitburg-Prüm gegründet, die sich über Jahre in den verschiedensten Seminaren der Kreismusikschule, der Eifeler Musiktage und den Kursen des Interregionalen Blasorchesters Eifel-Ardennen kennengelernt hatten.


In der Folgezeit entwickelte sich der mittlerweile über 80 Musikerinnen und Musiker starke Klangkörper zu einem Aushängeschild der musikalischen Arbeit des Eifelkreises und konnte mehrere Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene erlangen. Seit 1997 hat das SBO Bitburg-Prüm regelmäßig am „World Music Contest“ im niederländischen Kerkrade teilgenommen und hat dort in der 2. Division bereits viermal eine Goldmedaille sowie eine Goldmedaille mit Auszeichnung erspielen können. Darüber hinaus war das Orchester Landessieger mit Auszeichnung beim Landesorchesterwettbewerb des Landesmusikrates Rheinland-Pfalz.


Das Orchester steht seit seiner Gründung unter der Leitung von Thomas Rippinger, dem stellvertretenden Leiter der Musikschule und Kreisdirigenten des Eifelkreises Bitburg-Prüm. Seit 2006 wird er von den Dirigenten Daniel Heuschen, Rainer Serwe und zuletzt von Michael Bretz unterstützt. Bereits seit 1996 umrahmt das SBO Bitburg-Prüm die Eröffnung des Prümer Sommer.


Das musikalische Programm umfasst Originalwerke, Transkriptionen, Bearbeitungen von Musicals, Film- und Unterhaltungsmusik.


Beim diesjährigen Konzert vor der Basilika präsentiert das Orchester ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm, u.a. mit Highlights aus Film– und Musicalmelodien unter der Stabführung von Thomas Rippinger und Rainer Serwe.

 

Der Eintritt zum Konzert ist frei.


Folgende Werke werden aufgeführt:
Festival Prelude - von Afred Reed
Music for Life - von Philip Sparke
Raiders March - von John Williams, arr. Paul Lavendar
Miss Saigon - von Claude-Michel Schönberg, arr. Johan de Meij
La passarella di Addio - von Nino Rota, arr. Marcel Baars
Show Stoppers Broadway Overture - arr. Warren Barker

 

Weitere Infos zum Programm finden Sie unter www.pruemer-sommer.de.