MENÜ
zurück

Stellenausschreibung Verbandsgemeindewerk Prüm

Fachkraft (m/w) zur Wartung und Instandhaltung von Maschinen und Anlagen des Abwasserbetriebes

Die Verbandsgemeinde Prüm -Verbandsgemeindewerk- sucht ab 01. Januar 2019 eine

Fachkraft (m/w) zur Wartung und Instandhaltung von Maschinen und Anlagen des Abwasserbetriebes

Aufgabenbereich:
Der Aufgabenbereich umfasst neben dem vorgenannten Einsatzgebiet auch die Mitarbeit im laufenden Betrieb der Abwasseranlagen (Betreuung von Kläranlagen, Pumpwerken, Regenentlastungsanlagen und Kanalnetz).
Nach einer Einarbeitung in den Anlagenbetrieb ist die Integration in den Wochenend- und Bereitschaftsdienst erforderlich.
Von der Bewerberin bzw. dem Bewerber wird Bereitschaft zur abwassertechnischen Weiterbildung erwartet.
Die Einstellung erfolgt unbefristet als Vollzeitkraft. Die Vergütung wird nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) gezahlt. Daneben werden die üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes gewährt.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Erwartet werden:
- abgeschlossene Berufsausbildung als Land- und Baumaschinenmechatroniker/in oder in einem vergleichbaren Handwerk
- Fahrerlaubnis der Klasse B
- Teamfähigkeit, selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise

Interessiert?
Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.10.2018 an:
Verbandsgemeindeverwaltung Prüm, Fachbereich 4 – Verbandsgemeindewerk, 54595 Prüm, Tiergartenstraße 54
Ihr Ansprechpartner: Alfons Reusch, Werkleiter
Telefon: 06551 - 943 412, E-Mail: alfons.reusch@vg-pruem.de

Stellenausschreibung im pdf-Format