Feuerwehr

Freiwillige Feuerwehren im Prümer Land


Am Samstag, dem 12.06.2021, kamen mehrere Einsatzkräfte von Feuerwehr und THW in der Verbandsgemeinde Prüm unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen zu einem im Voraus geplanten Einsatz für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger der Verbandsgemeinde Prüm in Weinsheim zusammen.

Auf dem Gelände der dortigen Raiffeisen Waren GmbH Westeifel bewerkstelligten die Kameraden und Helfer der FFW Schwirzheim, der FFW Schönecken, der Wehrleitung der VG Prüm und des THW Ortsverbandes Prüm die Befüllung und Palettierung von Sandsäcken für die Verbandsgemeinde.

Nach den Gewittern des ersten Juni-Wochenendes waren in der Verbandsgemeinde Prüm einige Sandsäcke verbraucht worden, die es zu ersetzen galt.

Hierfür kamen erstmals die neue durch den Eifelkreis Bitburg-Prüm beschaffte und derzeit in der VG Prüm stationierte Sandsackfüllanlage, sowie zwei eigens für diesen Zweck beschaffte Rollcontainer zum Einsatz, darunter ein Rollcontainer ,,Beleuchtung / Stromerzeuger" mit einem Aggregat, zwei Lichtmasten und den dazugehörigen leistungsstarken Lichtmodulen.

Am Ende des Tages beendeten die Einsatzkräfte den Einsatz nach der Beladung von 16 Paletten, etwas mehr als 1200 Sandsäcken, die durch die Feuerwehr Schönecken und das THW an ihre zukünftigen Lagerorte ausgeliefert wurden.

Bildergalerie:

(Text und Fotos: Feuerwehr Schwirzheim)